Lernen über’s Bier

Drawing of beer on blackboard

Brauereiführungen

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen der Bierherstellung bei einer Brauereiführung!
Folgende Brauereien in Stadt und Landkreis Passau bieten Führungen an:


Weissbräu Andorfer, Passau

Führung: nach Vereinbarung; wochentags kleine Gruppen bis 20 Personen, an den Wochenenden große Gruppen bis 100 Personen

Verköstigung: nach Vereinbarung

Website öffnen 

Brauerei Hacklberg, Passau

Führung: nach Vereinbarung, außer am Wochenende

Verköstigung: nach Vereinbarung

Website öffnen 

Brauerei Aldersbach

Führung: nach Vereinbarung; täglich bis 5 Personen von Ostern bis Allerheiligen, ab 5 Personen nur nach Vereinbarung

Verköstigung: nach Führung kostenlose Maß Bier

Website öffnen 

Hausbrauerei – Die Hecke

Führungen und Bierseminare: auf Anfrage

Verköstigung: nach Vereinbarung

Website öffnen 

Apostelbräu Hauzenberg

Führung: nach Vereinbarung ab 15 Personen

Verköstigung: nach Vereinbarung; Preis: Kosten Führung mit Bier- und Schnapsverköstigung 5,00 Euro

Website öffnen 

Brauerei Hutthurm

Führung: nach Vereinbarung; 10 – 30 Personen

Verköstigung: nach Vereinbarung

Website öffnen 

Weissbräu Kößlarn

Führung: nach Anmeldung

Verköstigung: nach Vereinbarung

Website öffnen 

Brauerei Wolferstetter, Vilshofen an der Donau

Führung: nach Vereinbarung; bis 30 – 40 Personen

Verköstigung: nach Vereinbarung

Website öffnen 

Passauer Stadtfuchs-Touren

Alles andere als langweilige Führungen bieten die Passauer Stadtfuchs-Touren an. Deren Kostümführungen bringen Sie auch in die Welt des Bieres!

Bei den Vilshofener Begegnungen und der Führung “Von Brauern, Irrlichtern und frommen Rittern” treffen Sie auf historische Persönlichkeiten und lernen mehr über den Braumeiser Josef Groll, dem wir das Pils zu verdanken haben. Und auch durch das Kloster Aldersbach, wo 2016 die Bayerische Landesausstellung “Bier in Bayern” stattfinden wird, werden Führungen angeboten. Mehr Informationen dazu gibt es unter www.stadtfuchs-passau.de

Zwickeln in Aldersbach

Ein ganz besonderes Erlebnis ist das sog. “Zwickeln”.

Zwickelbier ist ein Bier, das vor der endgültigen Filtrierung entnommen wird; deshalb ist es von der Hefe trüb und süßer als das endgültige Produkt. Den Namen hat es vom Zwickelhahn, über den es entnommen wird. Der eigentliche Sinn liegt in der Verkostung des Bieres durch den Braumeister; viele Brauereien bieten aber auch ein Zwickelbier zum Verkauf an.

In der Brauerei Aldersbach können Sie selbst mit dem Braumeister im Sudhaus zwickeln, die Zutaten mit allen Sinnen erleben und Bier in den verschiedensten Stadien seiner Herstellung probieren. Mehr dazu und die Termine erfahren Sie hier.

Brautag und Brauseminare in der „Hecke“

Auch die „Hecke“, eine Erlebnisgastronomie in Bad Füssing mit eigener Schaubrauerei, bietet Bierseminare an, außerdem ist hier jeden ersten Montag im Monat ab 11 Uhr „Brautag“, an dem Sie dem Braumeister über die Schultern schauen und mehr über den Entstehungsprozess des Bieres lernen. Und dazu gehört natürlich auch das Probieren des Bieres im Laufe seiner Entwicklung!

Und weil so viel Wissensdurst auch hungrig macht, gibt es dazu passend ein typisch bayerisches Menü mit Schweinshaxe, Semmelknödel, Malzbiersoße und Kraut.

Weitere Infos dazu gibt es unter www.die-hecke.de.

Bier-Sommelier

Beim Wein kennt sie jeder, die Sommeliers, die in Geschäften und Restaurants mit Rat und Tat zur richtigen Weinauswahl zur Seite stehen. Sie kennen die verschiedenen Sorten und können für jedes Gericht und jeden Anlass die richtige Empfehlung geben.

Aber auch beim Bier hat jede Sorte ihre Besonderheit und ihr eigenes Aroma. Deshalb ist es eigentlich ein Wunder, das Bier-Sommeliers noch relativ selten und unbekannt sind. Doch mehr und mehr sind sie auf dem Vormarsch und erobern die ganze Welt. Seit 2004 gibt es die offizielle Ausbildung zum Diplom-Biersommelier, die aus einer bayerisch-österreichischen Kooperation hervorgegangen ist. Mittlerweile hat sie sich bis Brasilien verbreitet.

Seit 2005 gibt es auch einen Verband der Diplom-Biersommeliers, auf dessen Internetseite www.biersommelier.de Sie mehr Infos zu dieser Ausbildung finden; außerdem können Sie dort auch nach Bier-Sommeliers in Ihrer Nähe suchen.